Impressionen der 4. BilRess-Netzwerkkonferenz in Frankfurt am Main

Weiterführung des BilRess-Netzwerks durch das VDI-ZRE

image001

 

Auf der vierten BilRess-Netzwerkkonferenz am 8. März 2016 wurde vom Wuppertal Institut als bisherigem Projektkoordinator der BilRess-Staffelstab an das VDI ZRE übergeben. Damit wird das BilRess-Netzwerk auch nach dem offiziellen Projektende von BilRess weitergeführt werden. Als Unterauftragnehmer sind weiterhin das IZT- Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung und Faktor 10 – Institut für nachhaltiges Wirtschaften gGmbH an der Umsetzung des Projekts beteiligt.

Bei der Netzwerkkonferenz wurde die überarbeitete BilRess-Roadmap vorgestellt sowie die weitere Umsetzung dieser in verschiedener Form diskutiert. Zahlreiche Aussteller aus den verschiedenen Bildungsbereichen sowie anderen Institutionen stellten sich vor.

 

image005

 

Das BilRess-Netzwerk hat zum Ziel, das Thema Ressourceneffizienz bundesweit in allen Bildungsbereichen – in der Schul- und Hochschulbildung, der Berufsausbildung und der Weiterbildung – zu verankern und damit einen Beitrag zum Erfolg des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms zu leisten. Die Akteure des Netzwerks stammen aus Bildung, Politik, Unternehmen, Verbänden, Kammern, Gewerkschaften, Wissenschaft und Einrichtungen des Bundes und der Länder.

 

Die nächste BilRess-Netzwerkkonferenz wird am 20.9.2016 in Berlin stattfinden. Weitere Informationen folgen.

 

(Fotos: Torsten Amlung)

image007

Teilen!

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>